60. jähriges Bestehen

Der Bericht im Bauernblatt zu unserem Bestehen.

Foto: oben links, Pastor Tischmeyer, Sängerin Tanja Dohme

oben rechts, die Landfrauen Biene

unten links, der Vorstand,

unten rechts, die geehrten ehemaligen Vorsitzenden, ein Gründungsmitglied und Gratulanten

Ein paar Fotos vom Fest!

Super Stimmung, es waren nur fröhliche Gesichter zu sehen.

Bericht in der wwwww

 

 60 Jahre Landfrauenverein Ekebergkrug

Buntes Jubiläumsprogramm

 

Einen besseren Zeitpunkt konnte man garnicht wählen. In einem weihnachtlich-

festlich geschmückten Saal wurde das 60jährige Bestehen des Landfrauenvereins

Ekebergkrug e.V. gefeiert. Erfreut über die gute Resonanz konnte die Vorsitzende Sunhild Andresen 109 Mitglieder und Ehrengäste begrüßen.Gratulationen und gute Wünsche wurden übermittelt von der Präsidentin des Landfrauenverbandes Schleswig-Holstein Marga Trede, der Kreisvorsitzenden Ilse Langmaak-Hopmann,

dem Bürgermeister der Gemeinde Struxdorf Georg Lass (der Wortlaut seiner

Ansprache ist auf den Folgeseiten dieses Heftes abgedruckt), dem Amtsvorsteher des Amtes Südangeln Hans-Werner Berlau. Weitere Ehrengäste waren die

1. Vorsitzende des LFV Satrup Christa Beeck  und die 1. Vorsitzende des LFV Südangeln Telse Marxen. Ein Rückblick auf sechs Jahrzehnte zeigte uns, wie sich

unser Landfrauenverein, der in Schleswig-Holstein als  zweiter gegründet wurde, entwickelt und verändert hat. Die ersten Mitglieder  waren Bauersfrauen.

Heute ist man bemüht, alle auf dem Land lebenden Frauen anzusprechen.

Eine Pause wurde genutzt, um das schmackhafte Essen zu genießen. Auf drei Stellwänden waren Bilder verschiedener Aktivitäten anzuschauen; zusätzlich lagen alte Protokollbücher und Kassenbücher aus.

Mit einem Blumenstrauß dankte Sunhild Andresen den ehemaligen Vorsitzenden: Gretchen Bock, Margret Struck, Eva Maria Sacht,Agnes Magnussen und Annelene Hansen für ihre geleistete Arbeit.

Zwischendurch gab es eine musikalische Unterhaltung der „Schrägen Vögel“.Mit Leichtigkeit bereisten sie musikalisch verschiedene Kontinente. Bei Kaffee, Eis und Keksen hatte man Zeit für einen Klönschnack.

Die ehemaligen Vorsitzenden M. Struck, E. M. Sacht, A. Magnussen, A. Hansen,

berichteten aus ihrer Vereinsarbeit und überreichten der Vorsitzenden einen

Blumenstrauß. Zur Unterhaltung hat auch die Speeldeel Nordangeln beigetragen mit Sketchen und Textlesungen  von Loriot, Reimer Bull, Konrad Hansen  und Ina Müller. Ein schöner Abschluss in der vorweihnachtlichen Zeit gelang der Sängerin Tanja Dohme mit ihrem klangvollen Liedervortrag. Die zweite Vorsitzende Silke Christiansen sprach in ihrem Schlusswort allen ihren Dank aus. Mit den Worten

„War das ein schöner Abend!“ wurde der Heimweg angetreten.

 Barbara Bartelsen

 

Nächster Termin

Do. 14. 06. 2018

14.00 Uhr

 

Fußwanderung am Haddebyer Noor

 

mehr dazu...

Mehr LandFrauen für´s Land

Unser LandFrauenVerein hat am Wettbewerb "Mehr LandFrauen für´s Land - Wettbewerb zu erfolgreichen Mitgliederentwicklung" teilgenommen.

 

Wir gehören zu den Gewinnern und wurden auf dem Deutschen LandFrauenTag 2014 in Magdeburg ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen